Altpetrinersamstag 2014

Altpetrinersamstag 2014

So zahlreiche Besucher hatte der Altpetrinersamstag schon längere Zeit nicht mehr. Die Maturajahrgänge 1964, 1969, 1974, 1979, 1989 und 2004 feierten ihre Jubiläen und kamen dazu ins Petrinum.

Prof. Kurt Andlinger

Prof. Kurt Andlinger

Etwa 120 bis 130 Personen unterhielten sich bei Kuchen, Kaffee und kalten Getränken im Festsaal bzw. besichtigten Schule und Sternwarte.

Neben anderen prominenten Gästen konnten wir OStR Prof. Ludwig Rosensteiner (MJ 1935), der nächstes Jahr seinen hundertsten Geburtstag feiern wird, sowie Bischofsvikar Prälat Mag. Josef Ahammer (MJ 1955) begrüßen.

Einen ganz besonderen Beitrag zu unserem gelungenen Altpetrinersamstag lieferte Prof. Kurt Andlinger, indem er uns einen Auszug aus seinen umfangreichen Werken zur Schau stellte. Die Bilder fanden großes Interesse und wir danken nochmals Kurt Andlinger, dass er sich auch Zeit genommen hat, seine Werke zu kommentieren. Wir wünschen ihm weiterhin viel Schaffenskraft und Freude bei seiner kreativen Arbeit.

Heinz Wiesinger, MJ 1974
Walter Schmuckermair, MJ 1970

Fotocredits: Franz Asanger, MJ1977

Artikel aus der VA-News-Ausgabe November 2014

Der Verein der Petriner Absolventinnen und Absolventen - kurz PetrA - fördert den gemeinsamen Kontakt und freundschaftliche Beziehungen zwischen ehemaligen Schülerinnen und Schülern des Bischöflichen Gymnasiums Petrinum in Linz. Dies geschieht durch die Publikation der Vereinszeitung, das Treffen bei gemeinsamen Veranstaltungen und die Organisation von Reisen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen