Editorial PetrA-Ausgabe November 2015

Editorial PetrA-Ausgabe November 2015

Liebe Leser und Leserinnen!

In dieser Herbstausgabe der PetrA findet ihr in gewohnter Weise einen Rückblick auf Veranstaltungen der letzten Monate. So unternahmen z.B. 35 Personen im Frühjahr eine 4-tägige Reise in das Friaul, Ende Mai veranstalteten wir den sehr gut besuchten PetrA-Samstag. Einige Anliegen und Ansuchen, die an uns herangetragen wurden, konnten wir seit der letzten Ausgabe in Angriff nehmen oder bereits abschließen. Fotos und einzelne Berichte geben davon Zeugnis. Entscheidend aber ist der Blick nach vorne und so wollen wir euch unser Programm für dieses Schuljahr vorstellen und euch herzlich einladen, an der einen oder anderen Veranstaltung teilzunehmen. Ein sofortiger Griff zum Kalender, eine Notiz am Handy und schon ist man dabei. Alle Titel und Termine findet ihr in dieser Ausgabe.

Ebenso laden wir euch ein, uns für die nächste Nummer wieder besondere Anlässe und Feste (Studienabschlüsse, Jubiläen, Familiäres) mitzuteilen oder Beiträge selbst zu gestalten.

Da wir wissen, dass viele Informationen heute via Internet ausgetauscht und weitergegeben werden, haben die jüngeren Vorstandsmitglieder entsprechende Zugangsmöglichkeiten erarbeitet. Ihnen gebührt für diese Arbeit herzlicher Dank, danken möchten wir an dieser Stelle aber auch allen, die sich in welcher Form auch immer bemühen, unsere PetrA frisch und lebendig zu halten. Nur gemeinsam können wir unsere Gemeinschaft pflegen und unsere Aufgaben wahrnehmen.
So hoffen wir, dass wir für diese Ausgabe das richtige Maß und eine ausgewogene Mischung an Informationen und Bildern gefunden haben.

Euch allen alles Gute, Gesundheit und Lebensfreude, denen unter euch, die noch in Ausbildung stehen, Kraft, Ausdauer und viel Erfolg.

Mit herzlichem Gruß,
Heribert Derndorfer, MJ 1971
und alle Mitglieder des Vorstands

Artikel aus der VA-News-Ausgabe November 2015

Der Verein der Petriner Absolventinnen und Absolventen - kurz PetrA - fördert den gemeinsamen Kontakt und freundschaftliche Beziehungen zwischen ehemaligen Schülerinnen und Schülern des Bischöflichen Gymnasiums Petrinum in Linz. Dies geschieht durch die Publikation der Vereinszeitung, das Treffen bei gemeinsamen Veranstaltungen und die Organisation von Reisen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen