Der neue Kassier stellt sich vor

Der neue Kassier stellt sich vor

Nach der Matura im Jahr 2002 und meinem Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Johannes Kepler Universität Linz habe ich mein Band zur Diözese Linz und im Speziellen zum Petrinum über meine berufliche Tätigkeit als Kundenbetreuer im FinanzService Kirche und Soziales der HYPO Oberösterreich wieder gefestigt. Aus meiner Schulzeit sind mir überwiegend positive Erlebnisse in Erinnerung geblieben, weshalb ich nie den Kontakt zur Schule verloren habe. Gerne habe ich daher Rudi Winklers Einladung, mich der Wahl zum Kassier des Altpetrinerverbandes zu stellen, angenommen.

Ich habe es mir zum Ziel gesetzt, den Verband der Altpetriner für Absolventen jüngerer Jahrgänge greifbarer werden zu lassen. Das Projekt Sternwarte hat mir nämlich gezeigt, wie stark die Verbundenheit der Altpetriner mit ihrer ehemaligen Schule ist und wie sehr sie sich engagieren. Ich bin der Meinung, dass uns mit dem Absolventenverband ein weitreichendes Netzwerk zur Verfügung steht, das es gilt, für alle Mitglieder zugänglich zu machen. Daher bemühe ich mich um die stärkere Vernetzung der Altpetriner und bitte Dich/Sie dabei um Deine/Ihre Unterstützung

Der Verein der Petriner Absolventinnen und Absolventen - kurz PetrA - fördert den gemeinsamen Kontakt und freundschaftliche Beziehungen zwischen ehemaligen Schülerinnen und Schülern des Bischöflichen Gymnasiums Petrinum in Linz. Dies geschieht durch die Publikation der Vereinszeitung, das Treffen bei gemeinsamen Veranstaltungen und die Organisation von Reisen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen