Bericht vom PetrA-Samstag 2017

Bericht vom PetrA-Samstag 2017

am Samstag, 20. Mai 2017

Etwa 130 Absolventinnen und Absolventen kamen zum heurigen PetrA-Samstag in das Petrinum. Vor allem die runden und halbrunden Jubiläumsjahrgänge folgten unserer Einladung, ihr Maturajubiläum im Petrinum zu beginnen. Da die Sternwarte mit der neuen Kuppel wieder voll funktionsfähig ist, waren auch wieder Sternwarteführungen möglich. Für Interessierte gab es einige Hausführungen, bei denen man sich ein Bild über die aktuelle Situation der Schule machen konnte.

Der älteste anwesende Maturajahrgang war der Jahrgang 1957, der das 60-jährige Maturajubiläum feierte. Die Stimmung im Festsaal war wie immer gut. Bei Kaffee, Kuchen und kalten Getränken wurde angeregt über die vergangene Zeit in der Schule und andere Themen gesprochen.

Walter Schmuckermair, MJ 1970

Artikel aus der PetrA-Ausgabe November 2017

Der Verein der Petriner Absolventinnen und Absolventen - kurz PetrA - fördert den gemeinsamen Kontakt und freundschaftliche Beziehungen zwischen ehemaligen Schülerinnen und Schülern des Bischöflichen Gymnasiums Petrinum in Linz. Dies geschieht durch die Publikation der Vereinszeitung, das Treffen bei gemeinsamen Veranstaltungen und die Organisation von Reisen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen