„Vom Gen zum Phänotyp“

„Vom Gen zum Phänotyp“

Naturwissenschaftliches Bildungsangebot

Dass die naturwissenschaftlichen Fächer im Petrinum durch engagierte Professor/inn/en auf hohem Niveau gelehrt und von den Schülern gut angenommen werden, bewies ein Vortrag von Prof. Baumgartner (MJ 1974). Am 10. März führte er uns mit viel Geschick und anschaulichen Modellen in die Welt der Genetik ein. Für die Älteren unter uns war es eine Herausforderung, in die Welt der grundlegenden Bausteine des Lebens einzutauchen, die Jüngeren konnten ihr Wissen auffrischen und manch Neues erfahren. Einige ehemalige Schüler/innen, die der Einladung gefolgt waren, hatten mittlerweile selbst Biologie studiert und folgten den Ausführungen mit sachkundigem Vorwissen. Das große Interesse zeigt sich auch in den Fragen und Beiträgen der Teilnehmer. Wir danken dir, lieber Franz, für die Mühe der Vorbereitung und für den gelungenen Abend sehr herzlich.

Heribert Derndorfer, MJ 1971

Artikel aus der PetrA-Ausgabe November 2017

Der Verein der Petriner Absolventinnen und Absolventen - kurz PetrA - fördert den gemeinsamen Kontakt und freundschaftliche Beziehungen zwischen ehemaligen Schülerinnen und Schülern des Bischöflichen Gymnasiums Petrinum in Linz. Dies geschieht durch die Publikation der Vereinszeitung, das Treffen bei gemeinsamen Veranstaltungen und die Organisation von Reisen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen