Bericht von der ordentlichen Generalversammlung 2017

Bericht von der ordentlichen Generalversammlung 2017

Die ordentliche Generalversammlung 2016 fand am 3. Dezember 2016 im Experimentiersaal der Schule statt. Es waren 23 Mitglieder anwesend.

Obmann Heribert Derndorfer eröffnete die Generalversammlung um 19 Uhr und begrüßte die erschienenen Mitglieder.

Nach der Genehmigung der Tagesordnung und des Protokolls der letzten Generalversammlung gab der Obmann einen kurzen Überblick über die Veranstaltungen des letzten Arbeitsjahres. Alle vorgesehenen Veranstaltungen konnten planmäßig durchgeführt werden und waren zum Großteil sehr gut besucht.

Anschließend an den Bericht des Obmanns folgten die Berichte des Kassiers und der Rechnungsprüfer.
Auf Antrag des Rechnungsprüfers Josef Wiesinger wurde die Entlastung des Obmanns und des gesamten Vereinsvorstandes einstimmig beschlossen.

Im nächsten Tagesordnungspunkt wurden der Antrag des Vorstandes und ein Zusatzantrag betreffend die schon traditionelle Weihnachtsspende einstimmig angenommen:

Die heurige Weihnachtsspende von PetrA geht an die Bischöfliche Arbeitslosenstiftung (Euro 1.000,00) und an die Initiative Christlicher Orient (Euro 500,00).
Es folgte die Vorschau auf die geplanten Veranstaltungen des Arbeitsjahres:

  • Übersetzungsabend „Quid est homo?“ am Freitag, 27. Jänner 2017
  • Plauderabend am Freitag, 10. Februar 2017
  • Vortrag „Vom Gen zum Phänotyp – Grundlagen der Genetik“ von Prof. Franz Baumgartner (MJ 74)
  • PetrA – Reise nach Kreta vom Samstag, 8. April bis Samstag, 15. April 2017
  • PetrA – Samstag am 20. Mai 2017

Beim letzten Tagesordnungspunkt Allfälliges wurde folgendes besprochen:
Der Obmann bedankte sich beim Vorstand für die Mitarbeit.

Der aktuelle Mitgliederstand: 793 Mitglieder, 320 Newsletter-Abonnenten
Anregung von Willi Anschuber: Mitgliederwerbung im Lehrkörper der Schule

Christoph Redl stellte ein neu erschienenes Buch der Missionsstelle der Diözese Linz vor, in dem alle oberösterreichischen Missionarinnen und Missionare vorgestellt werden, darunter auch Absolventen des Petrinums.

Das gesamte Protokoll kann von unserer Homepage heruntergeladen werden: http://petra.petrinum.at/?page_id=40

Adventandacht mit Diözesanbischof Manfred Scheuer

Anschließend an die Generalversammlung gestaltete Bischof Manfred Scheuer in der Volkskapelle eine würdevolle und inhaltlich sehr ansprechende Adventandacht.

Zum Abschluss gab es im Speisesaal noch bei Brötchen und Getränken die Möglichkeit, den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.
Walter Schmuckermair, MJ 1970

Artikel aus der PetrA-Ausgabe April 2017

Der Verein der Petriner Absolventinnen und Absolventen - kurz PetrA - fördert den gemeinsamen Kontakt und freundschaftliche Beziehungen zwischen ehemaligen Schülerinnen und Schülern des Bischöflichen Gymnasiums Petrinum in Linz. Dies geschieht durch die Publikation der Vereinszeitung, das Treffen bei gemeinsamen Veranstaltungen und die Organisation von Reisen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen